...was Du schon immer wissen wolltest!

...was Du schon immer wissen wolltest!

Tips & Tricks

Wie reinige ich meinen skywalk Schirm richtig?

Mit einem weichen Tuch und Wasser. Keine harten Bürsten, chemische Mittel oder Salzwasser verwenden. Den Schirm anschließend an einem schattigen Ort gut trocknen lassen.

Wie lagere ich meinen skywalk Schirm über längere Zeit richtig?

Wir würden empfehlen den Schirm aus dem Packsack zu nehmen und locker, idealerweise zusammengerafft im skywalk Storage Bag an einem trockenen Ort zu lagern. Dabei ist der Schirm vor starker Hitze, direkter Sonneneinstrahlung, vor hoher Luftfeuchtigkeit, Chemikalien, spitzen Gegenständen und Ungeziefer zu schützen.

Was soll ich tun, wenn mein skywalk Schirm einmal nass geworden ist?

Trockene Deinen Schirm vor dem Packen an einem schattigen Ort. Ist Dein Schirm in Kontakt mit Salzwasser gekommen, musst Du den Schirm (Tuch, Kappe, Tragegurte und Leinen) vorher mit Süßwasser abspülen.

Wie erhöhe ich die Lebensdauer meines skywalk Schirms?

– Schütze den Schirm vor unnötiger UV-Strahlung.
– Packe Deinen Schirm trocken und locker und knicke ihn nicht ständig an den gleichen Stellen.
– Vermeide es den Schirm auf die Kappe fallen zu lassen.
– Achte darauf den Schirm auf nicht zu spitzigem und steinigem Untergrund auszulegen.
– Halte die Checkintervalle Deines Schirms ein. Der Check ist von einem autorisierten Checkbetrieb durchzuführen, da nur dieser eine qualitativ hochwertige Überprüfung garantieren kann.

Wie bekomme ich Sand und Dreck aus meinem skywalk Schirm?

Hänge den Schirm an der Hinterkante mit der Öffnung nach unten auf. Schüttle den Sand oder Dreck nach vorne und entleere ihn. Zusätzlich befinden sich an den meisten Schirmen Schmutzauslassöffnungen am Stabilo, die mittels Klett geöffnet werden können.

Was mache ich, wenn mein Gleitschirmtuch einen kleinen Riss hat?

Kleine Risse (bis ca. 5cm Länge), die keine Nähte oder Leinenloops betreffen, können mit dem skywalk-Klebesegel repariert werden. Schneide dazu einfach das Klebesegel zweimal in der benötigten Größe aus, sodass es auf allen Seiten 3 cm über den Riss hinsausragt. Klebe das eine Stück auf die Oberseite auf den Riss und das Gegenstück auf die Unterseite.

Wie ersetze ich eine beschädigte Leine?

Das Ersetzen einer defekten Leine sollte ausschließlich von einem autorisiertem Fachhändler durchgeführt werden. Solltest Du eine Leine doch einmal selbst auswechseln müssen, halte Dich genau an den jeweiligen Leinenplan.
Bestelle die zu ersetzende Leine immer bei einem autorisierten Händler oder bei skywalk selbst.
Bevor Du die Leine austauschst, überprüfe deren korrekte Länge durch einen Vergleich mit der entsprechenden Leine auf der anderen Seite des Flügels. Nach dem Austausch einer Leine muss eine Leinenkontrolle erfolgen, welche am besten durch Aufziehen des Gleitschirms am Boden von statten geht, sowie die Symmetrie überprüft werden.

Was mache ich, wenn mir ein Stäbchen an der Eintrittskante kaputt geht?

Bei jedem Stäbchen findet man eine kleine Aussparung an der Vernähung. Dort kann das Stäbchen entfernt werden. Das neue Stäbchen einfach auf die selbe Länge ablängen und wieder einfügen.

Wie montiere ich einen Bremsgriff?

Sollte sich einmal ein Bremsgriff lösen, so empfehlen wir Dir einen Palstek Knoten für die Wiederbefestigung. Beachte dabei unbedingt, dass die Steuerleine die richtige Länge aufweist (Markierung an der Steuerleine beachten) und über den nötigen Vorlauf verfügt.

Was sagen die einzelnen Musterprüfungen aus?

Die einzelnen Musterprüfungen geben Auskunft über das Extremflugverhalten des Schirms. Die Flugmanöver werden meist über einem See in ruhiger Luftmasse simuliert. In thermischen oder turbulenten Bedingungen kann das Extremflugverhalten des Schirms jedoch aggressiver sein.

Was mache ich, wenn mein Gleitschirm nicht mehr richtig fliegt?

Zieht der Gleitschirm auf eine Seite, liegt dies oft an einem nicht symmetrisch eingestellten Gurtzeug. Bei anderen Problemen, wie schlechterem Startverhalten, trägem Handling etc., solltest Du Dich an einen skywalk Händler oder direkt an skywalk wenden.

Welche Schirmgröße soll ich wählen?

Generell empfehlen wir für skywalk Schirme eine Flächenbelastung in der oberen Hälfte des Gewichtsbereichs, denn in diesem Bereich ist das Verhältnis von Leistung zur Geschwindigkeit am ausgewogensten. Jedoch hängt die Wahl der Größe auch von den Bedingungen bzw. von den persönlichen Vorlieben ab.
Im oberen Gewichtsbereich wird ein Schirm, aufgrund der höheren Flächenbelastung, dynamischer reagieren, direkter ansprechen und seltener einklappen. Dies eignet sich vor allem für starke Thermik und/oder starken Wind. Wer primär im Gebirge fliegt sollte sich in diesem Bereich orientieren.
Im mittleren bis unteren Gewichtsbereich wird ein Schirm, aufgrund der niedrigeren Flächenbelastung, gedämpfter reagieren und sanfter ansprechen, neigt aber auch schneller zum Klappen. Dies eignet sich vor allem, wenn man ein minimales Sinken in schwacher Thermik möchte und/oder primär im Flachland fliegt. Durch die große Fläche ist es jedoch bei starkem Wind schwieriger und anstrengender den Schirm zu kontrollieren.
Bist Du Dir unsicher mit Deiner Größenwahl oder befindest Du Dich an der Grenze zwischen zwei Größen, musst Du nach Deinen eigenen Vorlieben entscheiden und am besten beide Größen probefliegen.

Wie packe ich meinen skywalk Gleitschirm richtig?